Willkommen beim Raiffeisen Volleyballclub Egg



News

Bundesjugendbewerb Beachvolleyball 2022

Beachvolleyball

Am 18.+19. Juni 2022 hat der diesjährige Beachvolleyball Bundesjugendbewerb U16 (Jahrgang 2007 u. jünger) in Wien stattgefunden. Bei diesen österreichischen Nachwuchsmeisterschaften entsendet jedes Bundesland ein Jungs- und ein Mädchenteam. Mit Jakob Franz, Luisa Sinz und Pia Sophie Bär stellte der VC Egg einen Großteil des diesjährigen Vorarlberger Beachkaders.

Bei strahlendem Sonnenschein und tropischen Temperaturen mussten sich die Jungs am ersten Spieltag den Teams aus Wien, Kärnten und Tirol geschlagen geben. Nach einer knappen Niederlage gegen Niederösterreich erkämpften sich die Jungs mit einem abschließenden Sieg gegen Salzburg den starken 7. Platz. Die junge Truppe aus Vorarlberg hat sehr gut gespielt und konnte wertvolle Erfahrungen sammeln!

Den hervorragenden 3. Platz sicherten sich die Mädels aus Vorarlberg! Pia und Luisa spielten ein sensationelles Turnier und konnten die fehlenden cm auf die großgewachsenen Nationalteamspielerinnen mit ihren flinken Bewegungen wettmachen. Auf den Sieg im ersten Gruppenspiel gegen das Burgenland folgte eine Niederlage gegen das schlussendlich 2. platzierte Team aus der Steiermark. Im letzten Spiel des Tages konnten sich die Mädels klar gegen Wien durchsetzen und zogen somit verdient ins Halbfinale ein. Nach einem harten Kampf konnte sich das spätere Siegerteam aus Niederösterreich im Semifinale gegen die Vorarlberginnen durchsetzen. Im Spiel um Platz 3 sicherten sich die Mädels dann mit einem Sieg gegen die Mitfavoritinnen aus Kärnten sensationell die Bronzemedaille beim Bundesjugendbewerb 2022.

Herzliche Gratulation an alle Beteiligten! Sensationelle Leistung!

Sabrina 27.06.2022

Start in die Beach-Saison 2022

Beachanlage

Die Beachplätze in der Junkerau sind startklar.

Derzeit sind die Plätze zu folgenden Zeiten für Trainingsgruppen besetzt:
Mo ab 18:30 Uhr: 1 Platz durch Hobby Bäzegg
Di 16:00 bis 20:45 Uhr: beide Plätze für Nachwuchstraining
Do 17:30 bis 20:00 Uhr: beide Plätze für Nachwuchstraining
Fr 15:00 bis 18:00 Uhr: beide Plätze für Nachwuchstraining
Fr ab 18:00 Uhr: Clubabend

Bei Benützung der Beachplätze ist die Platzordnung zu beachten:

  • Die Plätze sind nur für Mitglieder vom Volleyballclub Egg
  • Die Benützung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr
  • Nach dem Spiel die Plätze abziehen und das Netz entspannen
  • Vor der Benützung der Duschen im Clubheim bitte den an Körper und Kleidung haftende Sand beim Waschplatz entfernen
  • Die Sportanlage in einem aufgeräumten Zustand verlassen - Müll mitnehmen

VC Egg 23.05.2022

Österreichische Beach-Meisterschaft - U15

Beachvolleyball

In Podersdorf am Neusiedlersee fanden am 5.+6. August 2021 die Österreichischen U15 Beachvolleyball Nachwuchs Meisterschaften statt. 2 Teams aus dem Ländle schafften die Qualifikation und durften das Land Vorarlberg im Burgenland vertreten. Der Volleyballclub Egg stellte mit Pia Sophie Bär und Luisa Sinz eines der beiden Teams.Die Mädels spielten ein sensationelles Turnier! Am Tag 1 blieben die beiden mit jeweils einem 2-1 Sieg gegen die LandesmeisterInnen aus Oberösterreich und Kärnten ungeschlagen. Nach spannenden Spielen am Tag 2 mussten sie sich dann im Match um den Semifinaleinzug den späteren VizestaatsmeisterInnen aus Oberösterreich geschlagen geben. Luisa und Pia Sophie belegten schlussendlich den ausgezeichneten 5. Platz von 20 für diesen U15 Bewerb qualifizierten Teams aus ganz Österreich! Die Mädels haben wieder wertvolle Erfahrungen gesammelt und hatten vor allem viel Spaß am Neusiedlersee. Wir gratulieren recht herzlich zu den erbrachten Leistungen und sind stolz auf euch.

Sabrina 07.08.2021

ASVÖ u19

Beachvolleyball

Die beiden Familien von Pia und Maria verbanden ihren Urlaub mit Beachvolleyball und spielten beim ASVÖ u19 Turnier in Zell am See mit. Bei extrem hohen Temperaturen um die 30°C haben die Beiden sich über vier 3-Satz-Partien bis ins Finale gekämpft. Als jüngste Spielerinnen des Turniers konnten die Schmelga mit ihrer Ausdauer, ihrer Nervenstärke und ihrer Technik überzeugen. Am Schluss schaute ein 2. Platz heraus.

Fazit von Christine: glückliche Mädels, viel Spaß am Spiel, neue Freundinnen gefunden und viel dazugelernt… ein schöner Abschluss der diesjährigen Beachsaison!

Sabrina 05.08.2021

Landesmeisterschaften Nachwuchs

Beachvolleyball

Von 9. – 11. Juli fanden in den Rheinauen die vom Sportgymnasium Dornbirn und VI organisierten Nachwuchslandesmeisterschaften statt. Natürlich war auch der VC Egg mit einigen Teams dabei!

Bei den Jüngsten – u13 – wurden Felix und Simon sogar mit einem Podestplatz für ihre super Leistungen belohnt!

Pia und Luisa gewannen - trotz pflaumenblauer, angeknackster Zeh und ohne zu springen - Silber im u15 Bewerb!

Bei den u17 Meisterschaften, sicherten sich Laura und Maria Silber. Sie spielten sich souverän ins Finale und mussten sich dort nur Kaisha (VC Dornbirn) und ihrer Tiroler Partnerin geschlagen geben.

Sabrina 05.08.2021

Nachwuchs Beach Camp 2021 in der Junkerau

Beachvolleyball

Juhuu! Wir durften dieses Jahr wieder zum Beach Volleyballcamp einladen. Unserem Aufruf sind mehr als 40 Kinder und Jugendliche gefolgt! Was für ein toller Anblick, so viele SportlerInnen, so viele Volleyballbegeisterte! In insgesamt 4 Gruppen und 8 Trainern, wurde gebaggert, gepritscht, angegriffen, gelacht, gelernt und gekämpft. Neben den Trainingseinheiten wurde gebadet, ge-SUP-d, relaxed oder auch water-ge-slided. Nachdem wir mittags von einigen Mamas immer top verpflegt wurden – riesen großen Dank dafür – wurde am Samstagabend trotz Regen gegrillt.

Für unser Abschlussturnier am Sonntagnachmittag war Regen angekündigt, davon ließ sich aber niemand abschrecken – schließlich sind wir nicht aus Zucker 😊 So hatten wir noch ein tolles und spannendes Volleyballspektakel bei dem die NachwuchsspielerInnen nicht nur ihre Volleyballskills, sondern auch ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen konnten! Gemeinsam sind wir stark!

Sabrina 05.08.2021

Toller Beachvolleyballtag für die Mädchen vom VC Egg

Beachvolleyball

Am 27.6.2021 gib es gleich zwei Podestplätze für die Beachvolleyballmädchen vom VC Egg.

Bei der ASVÖ U21 Tour in Ried feierten Maria Dietrich und Dorothea einen Mega Erfolg mit dem 3. Platz! Leah Kloppers und Tessa freuten sich über schöne Spiele und den 7. Rang.

Beim U15 Gsiberger Turnier des VBC Höchst hatten wir 4 Teams am Start und Luisa und Pia konnten ihren ersten Beachturnier Sieg in dieser Saison erspielen. Bei einem heiß umkämpften Finale behielten sie die Nerven und gewannen im dritten Satz 15:11.
Für Lina, Amelie und Julia war es der erste Beachwettkampf. Sowohl Jana und Maria, als auch Lina und Amelie durften sich über einen Matchgewinn freuen. Julia und Anna nehmen das Turnier als gute Vorbereitung für die Landesmeisterschaft mit.

Alla Schmelga herzliche Gratulation

Sabrina 27.06.2021

ÖMS U16 – weiblich 2020/2021

Volleyball
Volleyball

Das VC Egg U16W Team durfte aufgrund ihrer Leistungen in der letzten Saison an der österreichischen U16 Meisterschaft – die unter strengen Spitzensport Corona Maßnahmen stattfand – teilnehmen.
Die Gruppenphase dieser Meisterschaft wurde am 28. März 2021 in Linz ausgetragen. Durch intensive Trainingseinheiten von Eva-Maria, Sabrina und Sascha bestens auf das Turnier vorbereitet, freuten sich alle Mädchen darauf, nach dieser langen Corona-Pause wieder auf dem Platz zu stehen und Volleyball spielen zu dürfen.
Im ersten Gruppenspiel trafen die Mannschaft des VC Egg auf die Favoritinnen aus Linz. Im ersten Satz, auf sehr hohem Niveau, mussten sich die Mädels nach hartem Kampf den Steelvolleys Linz knapp mit 26-24 geschlagen geben. Nach diesem unglücklichen Satzverlust ging der zweite Satz dann mit 25-12 deutlich an die Gegnerinnen. Mit dem 2-0 Sieg gegen den VC Egg legte Linz den Grundstein für den Einzug ins Halbfinale.
Das zweite Spiel war dann eine klare Angelegenheit für das U16 Team des VC Egg. Vom ersten Ballwechsel an spielten die Mädels konzentriert und ließen den steirischen Gegnerinnen keine Chance. Gegen Union Leibnitz konnten die Eggerinnen einen klaren 25-6 und 25-11 Erfolg feiern.
Für die Mädchen war es ein schönes Highlight der sonst doch sehr bescheidenen Hallensaison 20/21. Die Mädchen der U16w Mannschaft durften an der österreichischen Meisterschaft teilnehmen, konnten wertvolle Erfahrungen sammeln, als Team zusammenwachsen und hatten Spaß am Volleyball spielen.
Wir sind stolz auf euch und gratulieren der ganzen Mannschaft und ihren TrainerInnen zu den erbrachten Leistungen!

Christine 06.04.2021

Neue Trainerin unserer Liga-Damen

Trainerin

Factbox:
Name: Renate Riek-Bauer
Geburtstag: 11.3.1960
Geburtsort: Stuttgart
Beruf: Designerin bei Mercedes Benz in Altersteilzeit
Größter Erfolg: 6. Platz Olympische Spiele LA

Ein Leben rund um Volleyball

Volleyball und Schule

Erst mit 14 Jahren kam Renate durch .....weiterlesen

VC Egg 19.11.2020

Beachvolleyball ÖMS U15 – weiblich

Volleyball

18 Teams aus ganz Österreich kämpften am 6.-7. August 2020 in Graz bei den österreichischen U15 Beachvolleyballmeisterschaften um den begehrten Titel. Das Land Vorarlberg wurde bei diesen Staatsmeisterschaften von 2 Teams vertreten und erfreulicherweise sind alle 4 Mädels Spielerinnen des VC Egg!
Laura Fink und Maria Dietrich hatten sich ihre Teilnahme durch den U15 Landesmeisterschaftstitel gesichert. Pia Sophie Bär und Luisa Sinz schafften die Qualifikation durch sehr gute Ergebnisse in der laufenden Beachsaison.
Aufgrund der ungünstigen Auslosung mussten die beiden Teams leider schon in der ersten Runde gegeneinander antreten. Laura und Maria konnten dieses spannende Spiel gegen Pia und Luisa mit 2-1 Sätzen knapp für sich entscheiden.
Luisa und Pia hatten an diesem Tag das Glück nicht auf ihrer Seite. Nach hartem Kampf verloren die beiden auch ihr zweites Spiel gegen die Salzburger Landesmeisterinnen sehr knapp mit 2-1 Sätzen (14-16, 15-7 und 13-15). Pia und Luisa beendeten das Turnier schlussendlich auf dem 13. Platz.
In der zweiten Runde mussten Laura und Maria dann schon gegen die späteren SiegerInnen Berger/Hohenauer antreten. Sie verloren zwar dieses Spiel mit 0-2 Sätzen, danach folgte jedoch wieder ein Sieg 2-0 gegen die Salzburger Seidl/Schild. Im Viertelfinale mussten sich Maria und Laura dann den TirolerInnen Ebner/Pichlmair nach spannendem Spiel mit 0-2 geschlagen geben. Die beiden Mädels wurden letztendlich mit dem sehr guten 7. Platz belohnt.
Für die Mädels war die Teilnahme an diesen Staatsmeisterschaften ein großes Highlight in dieser Beachsaison. Gemeinsam an einer österreichischen Meisterschaft teilzunehmen, um sich dort mit den besten Teams Österreichs zu messen, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und Spaß am Spiel zu haben: Graz war auf alle Fälle eine Reise wert!
Wir gratulieren beiden Teams zu den erbrachten Leistungen und sind sehr stolz auf euch, dass ihr Vorarlberg und den VC Egg bei diesen österreichischen U15 Meisterschaften vertreten habt!

VC Egg 12.08.2020

Sondertraining für unsere Mädchen

Gruppenbild

Nach einem doch eher plötzlichen Ende der Volleyball Saison 19/20 wollten wir unseren Mädchen noch ein Schmankerl bieten, bevor wir sie in die Sommerferien entlassen. Dafür haben wir mit Ludwig den perfekten Trainer und Motivator gefunden. Nicht nur die Spielerinnen konnten einiges lernen, auch für die Trainerinnen gab es viele tolle Inputs. Danke Ludwig für deine Begeisterung für den schönsten Sport.

VC Egg 16.07.2020

Nachwuchs Beach-Landesmeisterschaften 2020 U17/U15

Symbolbild

Bei herrlichem Badewetter und heißen Temperaturen fanden am Freitag den 10.07.20 die U17 Beach Landesmeisterschaften in den Hohenemser Rheinauen statt. Der VC Egg war mit 2 Teams vertreten. Für Luisa Sinz, Pia Sophie Bär, Laura Fink und Maria Dietrich war es ihr erstes Turnier auf dem großen U17 Spielfeld. Die vier Mädels spielten ein sensationelles Turnier und konnten den zum Teil 3 Jahre älteren Gegnerinnen ordentlich Paroli bieten. (ua Siege gegen Bundesliga Spielerinnen des VC Dornbirn) Laura und Maria belegten schlussendlich den ausgezeichneten 5. Platz, Pia Sophie und Luisa beendeten das Turnier auf dem sehr guten 7. Platz!

Nur einen Tag später gelang dann Laura und Maria beim U15 Bewerb der große Coup: Der Landesmeisterschaftstitel U15 geht an den VC Egg! Die Anstrengungen des Vortages noch in den Beinen, kämpften sich Laura und Maria bei strömendem Regen bis ins Finale durch. Dort stand ihnen das Team vom VC Dornbirn gegenüber. Maria und Laura gewannen das Finale mit 2-0 Sätzen und werden mit diesem Sieg Vorarlberg bei den österreichischen Beachmeisterschaften 2020 in Graz vertreten. Herzlichen Glückwunsch an Laura und Maria zu diesem herausragenden Erfolg! Luisa und Pia Sophie waren die Anstrengungen des Vortages ebenfalls noch anzumerken, dennoch schlugen sich die beiden wacker, verloren das Spiel um den Halbfinaleinzug sehr knapp im dritten Satz und beendeten das Turnier schlussendlich auf dem guten 5. Platz. Große Fortschritte sind auch bei Anna Deronja und Jana Feurstein ersichtlich, die beiden steigern sich von Turnier zu Turnier und haben sehr viel Spaß bei ihren Spielen. Das dritte teilnehmende Team des VC Egg belegte den 7. Platz. Wir gratulieren allen Teilnehmern der Beach Landesmeisterschaft 2020 für die ausgezeichneten Leistungen und freuen uns mit euch über die tollen Erfolge! Vielen Dank auch an die Schülerinnen des Sportgymnasiums Dornbirn und Charlotte Vlasic-Simma für die Ausrichtung der Meisterschaften!

VC Egg 12.07.2020

Beachvolleyball ABV Tour Junior U15 weiblich

Symbolbild

Am 05.07.20 spielten unsere U15 Mädels ihr erstes Beachturnier in dieser, durch den Corona-Virus leider verkürzten, Beachvolleyballsaison. Umso erfreulicher war das erfolgreiche Abschneiden der drei teilnehmenden Teams des VC Egg aus der Trainingsgruppe von Eva-Maria. Laura Fink und Maria Dietrich konnten im letzten Jahr schon Großfelderfahrung sammeln. Für Anna Deronja, Jana Feurstein, Luisa Sinz und Pia Sophie Bär war es ihr erstes Turnier auf dem großen Feld der U15. Jana und Anna hatten bei ihrer Premiere viel Spaß auf dem Platz und konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. Die beiden haben hart gekämpft und gut gespielt. Herausragend die Leistungen der beiden anderen Teams: sowohl Laura und Maria als auch Luisa und Pia Sophie konnten ihre jeweiligen Vorgruppen- und Kreuzspiele ohne Satzverlust gewinnen. Daher standen sich die beiden Egger Teams - die im Beachverein Volleyball Institut bei Charlotte Simma-Vlasic und Pauline Alves trainiert werden - schlussendlich im Finale gegenüber. Laura und Maria konnten dieses spannende Spiel mit 2-1 Sätzen für sich entscheiden und holten sich den Sieg. Somit gingen die Gold- und die Silbermedaille in diesem stark besetzten Turnier in den Bregenzerwald. Gratulation an alle Teilnehmer der Beachvolleyball ABV Tour und vielen Dank an Charlotte Simma- Vlasic (Volleyball Institute) für die Ausrichtung des Turnieres in den Hohenemser Rheinauen.

VC Egg 08.07.2020

Termine

Volleyball-Turniere

Derzeit liegen uns keine Einladungen vor!

Links

Sponsoren

Hauptsponsor:

Raiffeisen Logo

weitere Sponsoren:

Logo Dietrich Abbrucharbeiten
Logo FHE Franke
Logo Boema Maschinenbau
Logo Dorner Electronic
Logo Hörburger
Logo Eventküche
Logo Buchhaltungsbüro Immler
Logo NIGANO IT
Logo Reifen Sinz
Vielen Dank für die Unterstützung!

Verbände

Logo VVV
Logo ÖVV
Logo ASVÖ